Logopädie

Seit 2021 Selbständige Logopädin in der Praxis für Logopädie Bern
2012 – 2021 Logopädin am Spitalzentrum Biel

Weiterbildung

Zusätzlich zu regelmässigen Fallbesprechungen, Hospitationen und internen Fortbildungen in allen Bereichen der klinischen Logopädie und Neurorehabilitation wurden folgende wichtigste Weiterbildungen und Tagungen besucht:

Dysphagie 6./7. Zürcher Dysphagietagung
Vortragsreihen der Schweizerischen Gesellschaft für Dysphagie
Trachealkanülenmanagement, SPZ Nottwil
Diagnostik und Therapie bei Dysphagie, SPZ Nottwil
Stimme Herbststimmkurs zum Thema „CVT“, Inselspital Bern
Therapie bei Stimmlippenlähmungen, Inselspital Bern
 Sprache/Sprechen 14. Jahrestagung der GAB, Freiburg Deutschland
51st Annual Meeting of the Academy of Aphasia, Luzern
iPad in der Therapie von zentralen Sprach- und Sprechstörungen, FST
Neurorehabilitation   Hemianopsie, Reha Rheinfelden
Therapienetzwerk Parkinson, Inselspital Bern

Ausbildung

 

2015 – 2018 Studium in Neurorehabilitation und Neurorehabilitationsforschung MSc
Masterabschluss, Donau Universität in Krems, Österreich
Titel der Masterarbeit: Indikation zur Anwendung von FEES im klinischen Alltag
2009 – 2012 Logopädie Studium
Bachelorabschluss, Universität Fribourg
Titel der Bachelorarbeit: Evidenzbasierte Dysarthrietherapie

2002 – 2008 Maturität, Freies Gymnasium Bern
1993 – 2000 Grund- und Sekundarschule in Kalifornien USA

Berufspolitik

seit 2021 Mitglied eines Qualitätszirkels «Logopädie im Erwachsenenbereich»
seit 2020 Arbeitsgruppe «Kopf-Hals-Tumoren» der Schweizerischen Gesellschaft für Dysphagie
seit 2012 Delegierte DLV von Logopädie Bern

Interessen und Privates

lesen & hören I reisen & entdecken I gärtnern & geniessen I bewegen & entspannen

Familie & Freunde